ELEKTRO – AKUPUNKTURGERÄT

Ohr – Aurikulo und Körper Akupunktur

  • Elektronische Punktsuche mit akustischer Signalisierung zeigt den energetischen Zustand der Organe!
  • Elektrostimulation ohne Akupunkturnadeln
  • Gefahrlose Nutzung (9 Volt Batterie)
  • Kann bei verschiedenen gesundheitlichen
  • Problemen wie Kopf- und Zahnschmerzen, Migräne, schmerzhaften Monatsblutungen, Ischias, Eßsucht, Husten uvm. helfen und Medikamentenverbrauch vermindern
  • Besonders auch bei empfindlichen Personen anwendbar
  • Einfache Bedienung für den individuellen und professionellen Einsatz, Bedienung mit 2 Tasten
  • 24 Monate Garantie

Der acuSun ist das Ergebnis von Forschungen, die gemeinsam von Ärzten und Technikern/Ingenieuren durchgeführt wurden. AcuSun nutzt für die Stimulation Schwachstromimpulse bis 10 mA bei einem breiten Frequenzspektrum von 2 bis 500 Hz und wirkt dadurch sowohl bei Ohr- als auch bei Körperakupunktur besonders positiv.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass durch die Stimulation der Akupunkturpunkte im Körper biologisch aktive Substanzen erzeugt werden, die als Regulatoren in Stoffwechselprozessen dienen.

Die Aurikulotherapie ist ein Heilverfahren, bei dem drucksensible und elektrisch messbare Punkte der Ohrmuschel zur Diagnose benutzt werden. Durch elektrische Reizung dieser Akupunkturpunkte werden verschiedene funktionelle Krankheiten und Störungen beseitigt.

Punktsuche: Drücken Sie die Taste D mit dem Daumen. Es wird ein akustisches Signal hörbar.

Berühren Sie mit dem Zeigefinger den Metallknopf auf der Rückseite des Gehäuses. Bewegen Sie die Metallspitze des Gerätes über die Haut. Sobald ein Akupunkturpunkt durch die Sonde gefunden wird, signalisiert sie das durch eine Tonänderung. Tiefere Töne zeigen, dass der energetische Zustand des betreffenden Organs nicht ganz in Ordnung ist!

 Wichtig: Bei der Ohrakupunktur werden nur die Akupunkturpunkte gefunden, die auf kranken oder irritierten Organen hindeuten. Dadurch ist eine einfache Diagnostizierung von Krankheiten möglich.

Zur Akupunktur-Punktsuche bei einer anderen Person, müssen Sie diese mit der anderen Hand berühren, um den Stromkreis zu schließen.

Stimulation:   Statt der Taste D drücken Sie nun die Taste S, wobei darauf geachtet werden muss, dass die Sonde nicht bewegt wird. Die Stimulation sollte pro Punkt zwischen 15 und 90 Sekunden dauern. Die Gesamtdauer der Stimulation sollte nicht über 10 Minuten liegen. Bei der Stimulation hört man ein leichtes Summen. Um den Stimulationseffekt zu erhöhen, kann die Spitze der Sonde und der Zeige­finger mit dem ­­

sacuSun-1
ear11