Die DNS-Aktivierung ist ein Pro­zess, bei dem höhere Matri­zen der Ener­gie­kör­per akti­viert wer­den. Durch die DNS- Akti­vie­rung kann sich energetisches Poten­tial leich­ter und schnel­ler ent­fal­ten, es wer­den Akupunktur-meridiane linke und rechte Körperhälfte in Balance gebracht.

Weiterhin kön­nen zusätzliche Resul­tate folgen:

  • Los­las­sen von kör­per­li­chen Span­nungs­mus­tern
  • Trans­for­ma­tion emo­tio­na­ler Trau­mata
  • Ver­bes­serte Intui­tion
  • Erle­ben von tie­fem inne­ren Frie­den
  • Ver­bin­dung zum inne­ren Selbst und Rückkehr zur spirituellen Ordnung

Es ist in Zwischenzeit bekannt dass bestimmte Frequenzen der menschlichen DNA entsprechen und dadurch sind therapeutische Möglichkeiten gegeben. Durch die Übermittlung ganz bestimmten positiven Informationen an die DNA Spirale wird Heilungsprozess stark und wirklich erfolgreich iniziert. Natürlich erfolgt in der Praxis bei der Anwendung unseres Gerätes zuerst die Informations-übertragung die sofort nach ein paar Minuten nachweißbar ist, für die Informationsumsetzung bzw. Heilung ist gewisse Zeit notwendig.

Der Informationsfluss ermöglich es, dass dem Patienten bewusst wird, welcher Zell-Irrtum die Ursache seiner Erkrankung war, und dass sich überdies die Zellen anhand dieser Informationen wieder an dem zentralen, gesunden Muster orientieren. Ob diese Re-Orientierung nachhaltig ist, hängt allerdings dann davon ab, wie der Patient mit dem gewonnen Bewusstseinszuwachs umgeht: Zieht er Konsequenzen und ordnet sein Leben entsprechend neu, hat er beste Chancen, dauerhaft zu genesen. Belässt er alles beim Alten, ist die Wirkung zwar zunächst ebenso deutlich, aber da weiter die falschen Ursachen gesetzt werden, stellen sich auch wieder die unerwünschten Krankheitswirkungen ein.

ADAM-Gen sl12